Die neusten 15 Gutscheine bei 007-Preisvergleich.de/Gutscheine/ KARSTADT: WOW-Sale - Rabatte auf verschiedene · Aktion Sommerwein - chateaudirect.de - Erlese · Mein Haus, mein Garten - MeinPaket.de - Shopp · SALE bei eterna - The FashionNet · Summer SALE im Online Shop - Deichmann · Cybersale - Mittwoch, 18.06.2014 - Cyberport · 10% Rabatt auf Doppelpacks von Happy Dog - Me · 2+1=2: Fuerteventura für Kinder frei - FTI- E · 10€ Gutschein - MAGIX Fête de la Musique Spec · DE: 11% auf Nagellack - Douglas Parfümerie ·

Die letzten Haushaltstipps: Re: Eiswürfel schnell machen · Farbtabelle für Fondant · Fett in Pfannen entfernen · Re: Glaskeramik-Kochfeld reinige* · Re: Teure Rasierklingen + Rasier* · Re: altes Fett entsorgen · Re: NIEMALS Fett in den Ausguss!* · Re: Eier richtig einkaufen · Home Connect · Re: Schnellkochtopf undicht

Die letzten Themen im Schnellsuche-Forum: Re: Atommüll-Exporte stoppen – I* · Re: HowTo: Epson Aculaser C1100 * · Beweis, dass man in Battlefield4* · Sie fangen an: Atomausstieg in G* · Re: Petition: Gustl Mollath · Snowden und Haarp · Gegen Schmerzen · Re: Telekom drosselt.. · Abstimmung gegen Flatrate-Drosse* · Lösung: error - client denied by*

Knutschfleck weg bekommen oder entfernen...

Vom schönen Teint über den Sonnenbrand bis zur Schuppenflechte

Knutschfleck weg bekommen oder entfernen...

Beitragvon schnellie » Mo 8. Okt 2007, 21:44

Knutschflecken... Ich kenne fast keinen, der sie im laufe des Lebens nicht mal hatte... Der Eine hatte nur einen etwas kleinen Knutschfleck, die Andere den ganzen Hals voll... Knutschflecken gehören irgendwie zur Pubertät wie Pickel; finde ich :-) Aber auch in meinem Alter sieht man die Eine oder den Anderen mit einem frischen Knutschfleck rum laufen, und das obwohl sie nie wirklich in Mode sind... Wenn man ganz ehrlich ist, sehen Knutschflecken ja auch nicht unbedingt ästhetisch aus...

Schlimm wirds meist, mit einem Knutschfleck, im sichtbaren Bereich (z.B. am Hals oder Nacken), wenn man z.B. grade ein Vorstellungsgespräch führen muss, beruflich mit vielen Personen zu tun hat, fremd gegangen ist (ohoh.... tststs... selbst schuld!), es einem vor den Arbeitskollegen peinlich ist, die Internatslehrer davon nichts erfahren sollen etc...

Wie bekommt man einen Knutschfleck weg?

Einen Knutschfleck kann man nicht so einfach entfernen und es dauert so seine Zeit, bis er von alleine wieder verschwindet...

Zahnpasta: Damit es allerdings ein wenig schneller geht haben wir früher Zahpasta auf den Fleck gemacht, die dann den Knutschfleck ein wenig ausgeblichen hat die Haltbarkeit ein wenig vermindert; das ist allerdings wissenschaftlich nicht erwiesen worden...

Heparinsalbe: (aus der Apotheke) sollte man heute besser nehmen... Dann verschwinden die Flecken in ca. der Hälfte der ursprünglichen Zeit...

Kühlen: Wenn der Knutschfleck ganz frisch ist, dann kann man auch mit Eiswürfeln, einer kalten Dose, einem kalten Glas Bier oder einem nassen kalten Tuch den Knutschfleck kühlen und somit die Ausbreitung und Intensivität mindern.

Diese Methoden lassen die Knutschflecken nicht sofort verschwinden; da gibt es kein Mittel gegen... Aber die Zeit kann so immerhin verkürzt werden... Damit man sich dennoch in die Öffentlichkeit wagen kann kann man sehr gut ein Halstuch tragen... Im Winter auch einen Schal oder Rollkragenpullover...

Männer und Frauen können den Knutschfleck aber auch vorübergehend "übermalen"...
Am besten eignen sich Camouflage... Camouflage ist eine Schminke auf einer Wachs-Öl-Basis, die extrem deckend und resistent ist. Camouflage wird auch oft benutzt um Feuermale zu kaschieren, Narben zu überdecken, Augenränder verschwinden zu lassen, Krampfadern und Couperose "optisch verblassen zu lassen".

Tätowierungen werden auch gerne mal vorübergehend übermalt. Fotografen, Schauspieler und Foto-Modells schwören auf Camouflage, weil es einen natürlichen Effekt und Farben hat... Camouflage ist nicht besonders billig, aber man benötigt auch nur ganz wenig davon, was sich bei der Anwendung dann wieder rechnet! Die Schminke gibt es in gut sortierten Läden, die sich z.B. mit Theaterbedarf beschäftigen und in viele Apotheken kann man sie auch bestellen... Einfach mal nachfragen... Ganz wichtig bei Camouflage ist, dass man genau die Farbe auswählt, die deinem Hautton entspricht!

Ich habe früher bereits Camouflage, sehr erfolgreich(!), für mich benutzt um meine Pickel zu verstecken oder um einen Sonnenbrand optisch verschwinden zu lassen...


Knutschflecken sind wie Blutergüsse, blaue Flecken, Hämatome oder Veilchen... Habe dazu eben schon einen Beitrag geschrieben: viewtopic.php?t=2239

Auf dem Foto sind meine 2 Döschen Camouflage... Es befanden sich in jedem Behältnis nur 2,5 Gramm, aber der relativ teure Preis lohnt sich wirklich!
Dateianhänge
camouflage.jpg
2 Dosen Camouflage mit Pinsel
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie

___

Kennst du auch einen Haushaltstipp? Dann teile ihn doch einfach allen mit und schreibe ihn Omas-Hilfe. Hat ein anderer oder dieser Tipp bei dir geklappt? Schreibe es einfach beim jeweiligen Tipp dazu, danke :-)
Benutzeravatar
schnellie
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 477
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 23:14
Wohnort: Hamburg

Re: Knutschfleck weg bekommen oder entfernen...

Beitragvon leckfleck » Mo 28. Dez 2009, 10:54

hilfeeee das mit dem zahnpasta hab ich mal gehört aber die gelegenheit zum ausprobieren hab ich es noch nicht gehabt ich leb mit meinen ältern ich hab zum ersten mal einen knutschfleck hab jetz angst erwischt zu werden von meiner mutter :) am besten :affetot: hehehehe tja ist einmal passiert mein bester vorschlag ist abdeckstift auf das fleck gut verteilen anschliesslich make up plus danach puder schon abgedeckt um sicher zu gehn wollkragen pulli ladys haare auf und fallen lassen :)) :lol:
leckfleck
 

Re: Knutschfleck weg bekommen oder entfernen...

Beitragvon lalalallala » Mo 22. Mär 2010, 14:10

Wie wird man einen Knutschfleck wieder los :?:
Wenn Sie nicht zu Abdeckstift, Puder oder Concealer greifen wollen, hilft eine Massage. Dadurch verteilt sich das Blut besser, der Fleck geht zurück. :D
lalalallala
 

Re: Knutschfleck weg bekommen oder entfernen...

Beitragvon rambolinchen » So 4. Apr 2010, 22:25

Ich habe nun das beste mittel gegen knutschflecken gefunden. es nennt sich "tiger balm" (bekommt man in asiatischen geschäften). der geruch von diesem tiger balm ist etwas gewöhnungsbedürftig aber es bewirkt fast wunder. das tiger balm fördert die durchblutung und hilft auch übrigens gegen erkältung :D

das tiger balm so oft es geht an der gewünschten stelle einmassieren .. und ihr werdet euch echt wundern wie schnell der fleck verblasst!!!
- NACH DER ANWENDUNG HÄNDE MEHRMALS WASCHEN!!! das zeug geht echt schwer ab und wenn es in berührung mit dem auge kommt wird es eeeextreeeem unangenehm.
rambolinchen
 

Re: Knutschfleck weg bekommen oder entfernen...

Beitragvon Opfer » Sa 29. Jan 2011, 11:28

rambolinchen hat geschrieben:Ich habe nun das beste mittel gegen knutschflecken gefunden. es nennt sich "tiger balm" (bekommt man in asiatischen geschäften). der geruch von diesem tiger balm ist etwas gewöhnungsbedürftig aber es bewirkt fast wunder. das tiger balm fördert die durchblutung und hilft auch übrigens gegen erkältung :D

das tiger balm so oft es geht an der gewünschten stelle einmassieren .. und ihr werdet euch echt wundern wie schnell der fleck verblasst!!!
- NACH DER ANWENDUNG HÄNDE MEHRMALS WASCHEN!!! das zeug geht echt schwer ab und wenn es in berührung mit dem auge kommt wird es eeeextreeeem unangenehm.


Vielen Dank für deinen hilfreichen Tipp, du hast mir eine menge Aerger erspart! ---> so hätte ich ausgesechen :affetot:

Habe das Wundermittel in einem Afrikanischen laden entdeckt.
Opfer
 

Re: Knutschfleck weg bekommen oder entfernen...

Beitragvon Mimi » Fr 8. Feb 2013, 10:36

Ich kann das Tiger Balm auf meiner Haut irgendwie nicht ertragen, ich finde das fühlt sich total komisch an
Mimi
Starter
Starter
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 10:18

Re: Knutschfleck weg bekommen oder entfernen...

Beitragvon schnellie » So 10. Feb 2013, 23:18

Ich kenne Tigerbalm zwar nicht, aber ich kann mir gut vorstellen wie es wirkt und sich anfühlt... Meine Frau hat mir "Medizinisches Rheuma Bad" mitgebracht, weil ich einen Hexenschuss habe... Jetzt weiß ich auch, warum da ganz fett drauf stand, dass man nur 3/4 - 1 Dosierkappe pro Vollbad nehmen darf... Das Zeug regt die Durchblutung an und das Bad war für mich der Horror, weil zu viel drin war...

Vielleicht auch nur ganz vorsichtig und ultradünn auftragen oder vorher etwas Plegecreme einwirken lassen...
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie

___

Kennst du auch einen Haushaltstipp? Dann teile ihn doch einfach allen mit und schreibe ihn Omas-Hilfe. Hat ein anderer oder dieser Tipp bei dir geklappt? Schreibe es einfach beim jeweiligen Tipp dazu, danke :-)
Benutzeravatar
schnellie
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 477
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 23:14
Wohnort: Hamburg

Re: Knutschfleck weg bekommen oder entfernen...

Beitragvon andreea.w » Di 19. Feb 2013, 01:23

Ein Knutschfleck ist ein Bluterguss und kann nicht einfach wie durch Zauberhand verschwinden.. Einige tage abwarten wirst du schon müssen.. Zur Not kannst du den ja mit Make-Up überschminken oder so..
Viele grüße und gute nacht!
Benutzeravatar
andreea.w
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 12:32

Re: Knutschfleck weg bekommen oder entfernen...

Beitragvon andreea.w » Di 19. Feb 2013, 13:53

Auf einen Knutschfleck kann man doch stolz sein oder und er geht ja von alleine wieder weg. Unterstützen kann man das mit Aloegel oder Heparinsalbe und abdecken mit Schminke. Alles ganz easy!
Benutzeravatar
andreea.w
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 12:32

Re: Knutschfleck weg bekommen oder entfernen...

Beitragvon ElliM » Di 19. Feb 2013, 17:49

Hallo zusammen,

also ich war auch immer stolz auf meine Knutschflecke. Doch wenn ich ihn vor Verwandten verheimlichen wollte, (denn diese haben immer sehr neugierige Fragen gestellt) habe ich meistens einen Schal um meinen Hals gemacht. Im Winter einen dickeren und im Sommer einen leichten. Damit war ich eigentlich immer sehr erfolgreich :).

Lg
Benutzeravatar
ElliM
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 23:13

Re: Knutschfleck weg bekommen oder entfernen...

Beitragvon schnellie » Di 19. Feb 2013, 18:49

ElliM hat geschrieben:Damit war ich eigentlich immer sehr erfolgreich :)


Als Mann war ich früher auch erfolgreich, wenn ich einen Knutschfleck präsentieren konnte ;-) Hehehe...
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie

___

Kennst du auch einen Haushaltstipp? Dann teile ihn doch einfach allen mit und schreibe ihn Omas-Hilfe. Hat ein anderer oder dieser Tipp bei dir geklappt? Schreibe es einfach beim jeweiligen Tipp dazu, danke :-)
Benutzeravatar
schnellie
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 477
Registriert: Fr 5. Nov 2004, 23:14
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Haut und Haar

 


  • { RELATED_TOPICS }
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Setze ein Bookmark bei: Google  yahoo  slashdot.org  Delicious.com  Digg.com  Linksilo.de  favit.de  Favoriten.de  Linkarena.com  icio.de  Fuzz  Nuouz  Reddit  Scoopeo  Wikio  addThis

Empfohlen von Hausfrauentipps.de. Der Tipps & Ratgeber Community mit vielen Haushaltstipps

Powered and hosted by Schnellsuche.de and Kannchen.de - IMPRESSUM
Webdesign und Internetdienstleistungen gibt es bei Nand.de