Weinachtsbaum

Antworten
Serdar

Weinachtsbaum

Beitrag von Serdar » Mi, 6. Feb 2008, 11:58

Was findet Ihr besser ein ganz natürlichen oder künstlichen weinachtsbaum?
Benutzeravatar
schnellie
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 492
Registriert: Fr, 5. Nov 2004, 23:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Weinachtsbaum

Beitrag von schnellie » Mi, 6. Feb 2008, 12:17

Ich habe immer echte Weihnachtsbäume mit echten Kerzen! Ich bin als Kind mit echten kerzen aufgewachsen und meine Kinder erfreuen sich auch daran, dass es echte Kerzen sind! Ein echter Weihnachtsbaum bringt eine ganz andere Atmosphäre und ganz tolle Düfte in die Wohnung!
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie

___

Kennst du auch einen Haushaltstipp? Dann teile ihn doch einfach allen mit und schreibe ihn Omas-Hilfe. Hat ein anderer oder dieser Tipp bei dir geklappt? Schreibe es einfach beim jeweiligen Tipp dazu, danke :-)
uschi
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 19
Registriert: So, 16. Jan 2005, 15:52
Wohnort: Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: Weinachtsbaum

Beitrag von uschi » Mo, 14. Sep 2009, 11:25

die Frage war doch nicht die nach den Kerzen sondern
die nach dem Baum
also ganz klar nur einen echten Baum er duftet und bringt die Atmosphäre in den Raum
wir haben mal einen Forchenen gehabt der hatte noch die Zapfen daran und durch die wärme sind sie aufgegangen
das war so richtig toll als es immer mal wieder knisterte

bei Plastik geht ja jeder Flair dahin
Benutzeravatar
schnellie
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 492
Registriert: Fr, 5. Nov 2004, 23:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Weinachtsbaum

Beitrag von schnellie » Mo, 14. Sep 2009, 11:58

Hi... :-)
uschi hat geschrieben:die Frage war doch nicht die nach den Kerzen sondern
die nach dem Baum
Hatte ich ja auch geschrieben!
schnellie hat geschrieben:... Ein echter Weihnachtsbaum bringt eine ganz andere Atmosphäre und ganz tolle Düfte in die Wohnung!
Ein künstlicher Weihnachtsbaum mit echten Kerzen mag ich mir nicht mal vorstellen... :alien2:
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie

___

Kennst du auch einen Haushaltstipp? Dann teile ihn doch einfach allen mit und schreibe ihn Omas-Hilfe. Hat ein anderer oder dieser Tipp bei dir geklappt? Schreibe es einfach beim jeweiligen Tipp dazu, danke :-)
Gast

Re: Weinachtsbaum

Beitrag von Gast » Mo, 14. Sep 2009, 14:00

du hast recht ich habe nur flüchtig es überflogen und dreimal Kerzen gelesen da war mir klar es geht um Kerzen :-)
Benutzeravatar
schnellie
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 492
Registriert: Fr, 5. Nov 2004, 23:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Weinachtsbaum

Beitrag von schnellie » Mo, 14. Sep 2009, 14:04

Wobei es ja so anfing:
schnellie hat geschrieben:Ich habe immer echte Weihnachtsbäume mit echten Kerzen!
Macht ja nix... Ich lese auch ab und zu mal zu schnell :-) Daher wohl mein Nick :lol: :lol: :lol:

Nur noch 4 Monate + 10 Tage, dann ist es wieder soweit :-) Und da wir echte Weihnachtsbäume lieben, kaufen wir unseren immer schon, sobald es welche gibt :-)
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie

___

Kennst du auch einen Haushaltstipp? Dann teile ihn doch einfach allen mit und schreibe ihn Omas-Hilfe. Hat ein anderer oder dieser Tipp bei dir geklappt? Schreibe es einfach beim jeweiligen Tipp dazu, danke :-)
Antworten

Zurück zu „Weihnachten“