Verwendung von Schnittlauch

Schnittlauch, Petersilie, Basilikum, Salz, Pfeffer und vieles mehr :)
Antworten
Benutzeravatar
ulli
Chefin
Chefin
Beiträge: 114
Registriert: Sa, 6. Nov 2004, 00:27
Wohnort: Hamburg <-> Gran Canaria
Kontaktdaten:

Verwendung von Schnittlauch

Beitrag von ulli » Fr, 12. Aug 2005, 16:54

Schnittlauch gehört neben der Petersilie ebenfalls zu den wohl bekanntesten Küchenkräutern.
Er gehört zu derselben Familie wie Zwiebel und Knoblauch und ist außerordentlich beliebt.

Genau wie Petersilie verliert er sein Aroma durch längeres Kochen oder Trocknen. Daher sollte Schnittlauch immer frisch über Suppen und Eintöpfe gestreut werden (nicht mitkochen).
Gut passt er auch einfach auf's Butterbrot, zum Frischkäse oder Quark.
Außerdem eignet er sich gut, um Salate oder Eiergerichte zu würzen.
Auch in Kräuterbutter darf Schnittlauch nicht fehlen.
Schnittlauch wirkt verdauungsfördernd und schwach abführend.
:-)
Antworten

Zurück zu „Gewürze und Kräuter“