Waschmittel vom Baum

Von der Handwäsche bis zur Waschmaschine; tipps zum Waschen :-)
Antworten
Benutzeravatar
D@vid1991
Goldstatus
Goldstatus
Beiträge: 486
Registriert: Mo, 23. Jul 2007, 06:53
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Waschmittel vom Baum

Beitrag von D@vid1991 » Do, 27. Sep 2007, 17:57

Die Waschnüsse, also die Früchte des Seifenbaums (Sapindus mukorossi) enthalten den Pflanzenstoff Saponin, der beim Kontakt mit Wasser wie Seife wirkt. Vier bis sieben Waschnusshälften in einem BEutel werden mit der Wäsche in die Maschine gelegt und sollen das Waschpulver ersetzen.
Mit freundlichen Grüßen

D@vid1991
Benutzeravatar
schnellie
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 490
Registriert: Fr, 5. Nov 2004, 23:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Waschmittel vom Baum

Beitrag von schnellie » Fr, 28. Sep 2007, 00:43

Ab und zu gibt es bei einer großen Discounter-Kette (Aldi oder Penny) Waschnüsse im Angebot zu kaufen... Nicht vom "hohen" Preis, für so einen kleinen Beutel, abschrecken lassen, denn man benötigt nicht mehr als 4-7 Waschnüsse pro Waschgang...

Die Wäsche wird wirklich sehr sauber, was ich aus eigener Erfahrung sagen kann und auch viele Test großer Institute bestätigt haben! In Indien wird übrigens fast nur mit Waschnüssen gewaschen!
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie

___

Kennst du auch einen Haushaltstipp? Dann teile ihn doch einfach allen mit und schreibe ihn Omas-Hilfe. Hat ein anderer oder dieser Tipp bei dir geklappt? Schreibe es einfach beim jeweiligen Tipp dazu, danke :-)
myla

Re: Waschmittel vom Baum

Beitrag von myla » Di, 29. Jul 2008, 11:04

in indien wird mittlerweile leider nur noch kaum damit gewaschen, weil durch den nuss- hype in den westlichen ländern die preise derartig in die höhe geschnellt sind, dass es sich das ein durchschnittlich verdienender mensch in indien nicht mehr leisten kann....
zwar eine gute grund- idee, nur an der umsetzung haperts mal wieder... :(
Antworten

Zurück zu „Wäsche, Wäsche waschen, Bekleidung etc“