Mit wärme gegen die Blasenschwäche

Hoffen wir mal, dass alles i.O. ist und Tipps, damit es so bleibt...
Antworten
Benutzeravatar
Importeurin2
Bald Goldstatus
Bald Goldstatus
Beiträge: 207
Registriert: Sa, 6. Nov 2004, 01:18

Mit wärme gegen die Blasenschwäche

Beitrag von Importeurin2 » Sa, 6. Nov 2004, 14:57

Bei Blasenschwäche hilft Wärme. Ein Fuß- oder Sitzbad mit Heublumen fördert die Durchblutung und entspannt die Muskulatur. Eine Wärmflasche auf dem Unterleib hat dieselbe Wirkung.
___

Kennst du auch einen Haushaltstipp? Dann teile ihn doch einfach allen mit und schreibe ihn Omas-Hilfe. Hat ein anderer oder dieser Tipp bei dir geklappt? Schreibe es einfach beim jeweiligen Tipp dazu, danke :-)
Antworten

Zurück zu „Magen, Darm, Leber, Galle, Nieren, Blase und Prostata“