Tablette gegen Rolligkeit?

Hier kommt das rein, was in keine der anderen "Tiere-kategorien" passt
Antworten
Benutzeravatar
BabaHala
Starter
Starter
Beiträge: 2
Registriert: So, 10. Sep 2017, 18:47

Tablette gegen Rolligkeit?

Beitrag von BabaHala » Mo, 11. Sep 2017, 21:54

Hallo zusammen!
Seit kurzem habe ich eine Katze. Sie ist nur 5 Monate alt. Nun ich möchte sie sterilisieren lassen, aber meine Freundin sagt, dass es zu gefährlich ist und besser wäre, wenn ich einfach Tablette gegen Rolligkeit kaufe. Was ist besser und sicherer? Hat jemand Erfahrung damit?
Benutzeravatar
schnellie
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 490
Registriert: Fr, 5. Nov 2004, 23:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Tablette gegen Rolligkeit?

Beitrag von schnellie » Mo, 30. Okt 2017, 13:39

Liebe BabaHala,

wir können Dir zu einer Kastration / Sterilisation raten! Wir haben im Leben schon einige Katzen udn Kater gehabt! Die hatten wir alle, OHNE Komplikationen, kastrieren und sterilisieren lassen.

Von "Tabletten gegen Rolligkeit" halten wir nichts! Das würden wir unseren Tieren nicht antun wollen...
Liebe Grüße
Thorsten alias Schnellie

___

Kennst du auch einen Haushaltstipp? Dann teile ihn doch einfach allen mit und schreibe ihn Omas-Hilfe. Hat ein anderer oder dieser Tipp bei dir geklappt? Schreibe es einfach beim jeweiligen Tipp dazu, danke :-)
Benutzeravatar
dana_mama
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 14
Registriert: Mi, 14. Jan 2015, 00:57
Wohnort: Berlin

Re: Tablette gegen Rolligkeit?

Beitrag von dana_mama » Fr, 19. Jan 2018, 22:44

Sterilisation ist nicht gefährlich. Du hast dann aber für immer Ruhe
Gruß,
dana_mama
Antworten

Zurück zu „Allgemein Tiere“