Kleines- Blitz- Antipasti- Buffet

Rezepte für Speisen, die auf deiner Party nicht fehlen sollten...
Antworten
Lunetta

Kleines- Blitz- Antipasti- Buffet

Beitrag von Lunetta » So, 31. Mai 2009, 19:51

Salzmandeln
Zutaten
400g abgezogene Mandeln
4EL Olivenöl
Salz
rosenscharfes Paprikapulver


Zubereitung
Mandeln portionsweise im heissen Öl bei mittlerer Hitze goldgelb rösten. Alle gerösteten Mandeln zurück in die Pfanne schütten, würzen, noch kurz weiterrösten


Fettunta Ergibt 8 Stück
Zutaten
8 Scheiben italienisches Weissbrot
3 Knoblauchzehen, geschält, halbiert
5EL bestes Olivenöl
Nach Bedarf Salz


Zubereitung
Brotscheiben im Toaster rösten, mit Knoblauch einreiben und Öl beträufeln; nach Bedarf salzen


Gebratener Käse
Zutaten
200g Manchego am Stück, entrindet, in 1cm dicken Scheiben
Mehl
4EL Olivenöl


Zubereitung
Käse im Mehl wenden, im heissen Öl auf jeder Seite 2Min. braten, bis sie gebräunt sind

Melonen-Spiesschen
Zutaten
1/2 Honigmelone, geschält, in Würfeln
100g roher Schinken (in dünnen Scheiben), halbiert/gedrittelt
3EL grüne entsteinte Oliven
6 Kirschtomaten, halbiert


Zubereitung
Melonenstücke mit je einem Schinkenstück umwickeln und mit 1 Olive/ 1/2 Tomate auf Spiesschen stecken
Lunetta

Kleines- Blitz- Antipasti- Buffet2

Beitrag von Lunetta » So, 31. Mai 2009, 19:52

Schinkendatteln
Zutaten
150g Datteln (frisch oder getrocknet); evtl. entsteint
2EL trockener Sherry
2EL frisch gepresster Orangensaft
150g roh geräucherter Schinken (in dünnen Scheiben); der Länge nach halbiert/gedrittelt


Zubereitung
Sherry mit Orangensaft verrühren; Datteln kurz darin marinieren.
Schinken um je 1Dattel wickeln.
In beschichteter Bratpfanne bei mittlerer Hitze knusprig braten.
Orangensaftmischung dazugiessen und einkochen lassen.
Datteln abkühlen lassen, eventuell mit Spiesschen bestecken.



Wurstbällchen
Zutaten
4 italienische rohe Salsicce (300g)
1 getrocknete rote Chilischote, im Mörser zerdrückt
1EL Olivenöl
125ml trockener Rotwein


Zubereitung
Wurstmasse in Stücken aus der Haut drücken.
Öl in Pfanne erhitzen, Wurststücke mit Chili darin rundum anbraten.
Mit Wein ablöschen, noch so lange weiterbraten, bis Wein verdampft ist.
Warm servieren.



Knoblauchgarnelen
Zutaten
5 Knoblauchzehen, geschält, in dünnen Scheiben
1-2 getrocknete rote Chilischoten, zerkrümelt
5EL Olivenöl
400g geschälte Garnelen (roh oder gekocht)
Salz


Zubereitung
Öl erhizten, Knoblauch und Chili darin kurz anrösten.
Garnelen hinzufügen, rohe braten, bis sie sich rot gefärbt haben; gegarte nur erhitzen
Garnelen salzen und mit knusprigem Weissbrot essen.



Pan tomaquat
Zutaten
2 grosse, vollreife Tomaten, halbiert
4 grosse, nicht zu dünne Scheiben Weissbrot
4EL Olivenöl
6 Sardellenfilets in Öl eingelegt, klein geschnitten
Nach Bedarf Salz und Pfeffer


Zubereitung
Brote je mit 1 Tomatenhälfte einreiben, solange, bis ein Teil des Fruchtfleisches ins Brot gerieben ist.
Den Rest der Tomaten wegwerfen.
Brote mit Öl beträufeln, Sardellenfilets darauf verteilen, würzen



Fladenbrot mit türkischem Salat
Zutaten
1 Fleischtomate, sehr klein geschnitten
1 rote Paprikaschote, sehr klein geschnitten
1 Chilischote, sehr klein geschnitten
1 kl. Zwiebel, fein gehackt
2 Zweige frische Minze, in Streifen
1/2EL Zitronensaft
4EL Olivenöl
Nach Bedarf Salz und Pfeffer
1/2 Sesam-Fladenbrot


Zubereitung
Alle Zutaten bis und mit Olivenöl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Fladenbrot rösten und Salat darauf verteilen


Tipp
Salsicce durch rheinische rohe Bratwürste ersetzen
Antworten

Zurück zu „Rezepte - Party“