Cocktails (alkoholische)

Getränke, Coctails, Weine und Absturzbeschleuniger...
Antworten
Benutzeravatar
D@vid1991
Goldstatus
Goldstatus
Beiträge: 486
Registriert: Mo, 23. Jul 2007, 06:53
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Cocktails (alkoholische)

Beitrag von D@vid1991 » Mo, 23. Jul 2007, 12:17

cool & light

Zutaten pro Glas

8 Brombeeren
2 cl frisch gepreßter Zitronensaft
5 cl Wodka
Eis (zerstoßen und in Würfeln)
Zubereitung:

Brombeeren pürieren und - wer's mag - passieren; zusammen mit dem Zitronensaft, Wodka und Eiswürfel im Shaker schütteln; weniger als die Hälfte des Glases mit dem zerstoßenen Eis auffüllen und den Drink über das Eis schütten.
Mit freundlichen Grüßen

D@vid1991
Benutzeravatar
D@vid1991
Goldstatus
Goldstatus
Beiträge: 486
Registriert: Mo, 23. Jul 2007, 06:53
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Cocktails (alkoholische)

Beitrag von D@vid1991 » Mo, 23. Jul 2007, 12:33

Zischender Hexenkessel

1 große Portion Eiswürfel
1 l erkalteten und gesüßten Pfefferminztee
den Saft einer halben Zitrone
2 Flaschen Asti
Zum Schluß noch einige Blätter frischer Pfefferminze
Mit freundlichen Grüßen

D@vid1991
Benutzeravatar
D@vid1991
Goldstatus
Goldstatus
Beiträge: 486
Registriert: Mo, 23. Jul 2007, 06:53
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Cocktails (alkoholische)

Beitrag von D@vid1991 » Mo, 23. Jul 2007, 12:39

Teufelstrank - extra scharf!!!

2 cl Himbeersirup
mindestens 12 Tropfen Tabsco
6 cl Vodka (natürlich russischer!!! mit mindestens 40 %)

Man benötigt dazu schmale und hohe Schnapsgläser

in diese füllt man die 2 cl Himbeersirup
darauf werden mindestens (!!!) 12 Tropfen Tabasco geträufelt
dann wird das Glas mit 6 cl Vodka aufgefüllt.

Vorsicht beim Eingießen: Himbeersaft, Tabasco und Vodka sollen sich nicht vermischen - sondern es gibt richtigenfalls ein Getränk, wo unten der rote Saft ist, darüber ist der ausgeflockte Tabasco - und der Rest im Glas besteht aus reinem, klaren Vodka ... Man sollte das Ganze auf Ex trinken ... teuflich scharf und himmlisch süß zugleich ... und absolut nix für trinkschwache Gemüter
Mit freundlichen Grüßen

D@vid1991
Benutzeravatar
D@vid1991
Goldstatus
Goldstatus
Beiträge: 486
Registriert: Mo, 23. Jul 2007, 06:53
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Cocktails (alkoholische)

Beitrag von D@vid1991 » Mo, 23. Jul 2007, 12:46

Walpurgisnachtbowle


Auf 1 Liter Weißwein kommen ca. 5 g Waldmeisterkraut (ohne Blüten) und etwa 30 - 40 g Zucker.
Zuerst eine Flasche Wein mit dem Zucker und den Kräutern ansetzen und zugedeckt ca. 3 Stunde stehen lassen. Dann die Kräuter wieder herausnehmen (bis auf einen kleinen Rest und die Bowle mit einer Flasche Sekt oder Champagna aufgießen.
Auch durch die Zugabe von Zitronenmelisse oder Pfefferminzblättern kann die Maibowle einen erfrischenden Geschmack erhalten.
Mit freundlichen Grüßen

D@vid1991
Benutzeravatar
D@vid1991
Goldstatus
Goldstatus
Beiträge: 486
Registriert: Mo, 23. Jul 2007, 06:53
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Cocktails (alkoholische)

Beitrag von D@vid1991 » Di, 24. Jul 2007, 10:55

Granita mit Limettensaft

Ihr braucht:

Saft von 1 Limette
100ml weißer Rum
10 Zweige frischer Estragon
120g feiner Zucker

So wird es gemacht:

1. Den Limettensaft, den Rum und den Estragon in einer Schüssel vermengen. In einem Topf 500ml Wasser mit dem Zucker verrühren, aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Den Zuckersirup über die Rummischung gießen, mit einem Tuch abdecken und etwa 30 Minuten ziehen lassen.
2. Die Mischung durch ein Sieb in eine Schüssel aus rostfreiem Edelstahl passieren und für etwa 3 Stunden ins Gefrierfach stellen. Die Granita möglichst jede halbe Stunde mit einer Gabel durchrühren, damit sich keine Eiskristalle bilden. In kleine Gläser umfüllen und servieren.
Mit freundlichen Grüßen

D@vid1991
Benutzeravatar
D@vid1991
Goldstatus
Goldstatus
Beiträge: 486
Registriert: Mo, 23. Jul 2007, 06:53
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Cocktails (alkoholische)

Beitrag von D@vid1991 » So, 29. Jul 2007, 10:24

Trader Vic´s Mai Tai

Ihr braucht:

6cl 17 jähriger dunkler Jamaika Rum
1cl Mandelsirup
1cl Orange Curacao
1-2 TL Zuckersirup
Saft einer Limette
Minzezweig

So wird es gemacht:

Alles im Shakker auf Eis kalt schütteln. In ein mit Glas mit Crushed Ice abseihen und mit etwas Minze und einer Hälfte der ausgedrückten Limette garnieren.
Mit freundlichen Grüßen

D@vid1991
Benutzeravatar
D@vid1991
Goldstatus
Goldstatus
Beiträge: 486
Registriert: Mo, 23. Jul 2007, 06:53
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Cocktails (alkoholische)

Beitrag von D@vid1991 » Di, 31. Jul 2007, 08:27

Blut-Bowle

Zutaten:

2 Liter Traubensaft (möglichst 100% und wenig gesüßt)
2 Flaschen Martini Bianco oder weißer Rum (ca. 1,4 Liter)
2 Becher Tequila (ca. 0,4 Liter)
4 Blätter Gelatine
Zitronensaftkonzentrat

Was müsst Ihr tun?
-die Gelatine laut Anweisung in warmem Wasser einweichen
-Saft und Alkohol in eine Schüssel geben
-Mit der Gelatine andicken, bis es leicht dickfluessig ist und an Blut erinnert
-Je nach Süße des Saftes noch etwas nachsüßen
-Ein paar Spritzer Zitronensaft bis es schmeckt
-Schmeckt am besten lauwarm! Aber nicht kochen, da sonst der Alkohol direkt verdampft! ;-)
Mit freundlichen Grüßen

D@vid1991
Benutzeravatar
D@vid1991
Goldstatus
Goldstatus
Beiträge: 486
Registriert: Mo, 23. Jul 2007, 06:53
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Cocktails (alkoholische)

Beitrag von D@vid1991 » Di, 31. Jul 2007, 08:31

Zombie

Zutaten:

4cl Rum (weiß)
4cl Rum (braun)
2cl Rum (hochprozentig)
2cl Cointreau
2cl Maracujasirup
2cl Grenadinesirup
4cl Zitronensaft
4cl Orangensaft
4cl Ananassaft

Eiswürfel
gestoßenes Eis

Ein Longdrinkglas halb mit gestoßenem Eis füllen. Eiswürfel und die flüssigen Zutaten im Shaker kräftig schütteln, durch das Barsieb in das Glas abseihen und gut umrühren. Mit Trinkhalm servieren. Eventuell mit Orangen- und Kiwischeiben dekorieren. Schmeckt ausgezeichnet - nicht nur zu Halloween!
Mit freundlichen Grüßen

D@vid1991
Benutzeravatar
D@vid1991
Goldstatus
Goldstatus
Beiträge: 486
Registriert: Mo, 23. Jul 2007, 06:53
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Cocktails (alkoholische)

Beitrag von D@vid1991 » Di, 31. Jul 2007, 08:33

Ekelbowle mit Alkohol

Zutaten:

3l Bitterlemon
2 Flaschen Weisswein
0.5l Wodka
1 kleines Aquarium, oder sehr grosses Glasgefäß
1 Schwarzlicht-Lampe

Getränke alle in das Aquarium füllen. Unter das Aquarium die Schwarz-Licht-Lampe stellen. Leuchtet gruselig weiss!
Mit freundlichen Grüßen

D@vid1991
Benutzeravatar
D@vid1991
Goldstatus
Goldstatus
Beiträge: 486
Registriert: Mo, 23. Jul 2007, 06:53
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Cocktails (alkoholische)

Beitrag von D@vid1991 » Di, 31. Jul 2007, 08:34

Schlammbowle mit Alkohol

Zutaten:

500g Vanille-Eis
1 Glas Kirschen
1 eingemachte Ananas in Stueckchen geschnitten
0.5l-1l Wodka
1l Maracuja-Saft (ACE-Saft geht auch)
1-2 Flaschen Sekt

Was müsst Ihr tun?
Bestandteile in folgender Reihenfolge in eine Schuessel geben: Früchte, Saft, Wodka, Sekt und dann das Vanilleeis Portionsweise reinplumpsen lassen. Es setzt sich nacher auf dem Boden ab und wenn es antaut, gibt es eine tolle "Schlammschicht".
Mit freundlichen Grüßen

D@vid1991
Benutzeravatar
D@vid1991
Goldstatus
Goldstatus
Beiträge: 486
Registriert: Mo, 23. Jul 2007, 06:53
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Cocktails (alkoholische)

Beitrag von D@vid1991 » Di, 31. Jul 2007, 09:37

Grüne Banane - Bowle

• 1 große Dose Ananas oder 1 Honigmelone
• 1 Flasche grüne Banane(Likör)
• 1 Flasche Orangensaft
• 1 Flasche Maracujasaft
• 1 Flasche Sekt
Ananas in der grünen Bananen paar Stunden ziehen lassen. Bei Verwendung der Honigmelone wird die Melone halbiert und die Kerne entfernt. Nun das Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher ausstechen (sieht sehr dekorativ aus).
Die Melone in dem Likör ziehen lassen.Dann den Saft zugeben und kurz vor dem Servieren den gekühlten Sekt zugeben.
Mit freundlichen Grüßen

D@vid1991
Antworten

Zurück zu „Rezepte - Getränke“