Stracciatella-Nockerl

Nachspeisen und Nachtisch... Für Kinder doch oft das Beste am Essen ;-)
Antworten
Lunetta

Stracciatella-Nockerl

Beitrag von Lunetta » So, 31. Mai 2009, 19:20

Für 4 Personen

Zutaten
7 1/2dl Milch
150g Rundkornreis
1 unbehandelte Zitrone, nur wenig dünn abgeschälte Schale
1/2 Vanillestängel, längs aufgeschnitten, Samen ausgekratzt
2Prisen Salz

1dl Rahm, steif geschlagen
50g dunkle Schokolade, fein gehackt

4EL Schokoladensauce
1EL saurer Halbrahm
2EL Schokoladespäne


Zubereitung
1. Alle Zutaten bis und mit Salz in einer Pfanne aufkochen
2. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Hitze während 25Min. zu einem dicken, aber feuchten Brei köcheln
3. Pfanne von der Platte nehmen, Zitronenschale und Vanillestängel herausnehmen, in einer Schüssel abkühlen
4. Rahm und Schokolade sorgfältig unter Milchreis ziehen


Servieren
Mit 2EL Nockerl formen (Löffel immer wieder in heisses Wasser tauchen)
Nockerl auf Teller verteilen, einige Tropfen Schokoladensauce dazwischen verteilen
Etwas Halbrahm darauf geben, ein Holzspiesschen durch die Tropfen ziehen (so entstehen Herzchen).
Schokospäne darüber streuen.
Antworten

Zurück zu „Rezepte - Nachspeisen“