Hackfleisch - Lauch - Suppe

Schlürf.... Suppen sind nicht nur Wasser mit Gemüse!
Antworten
Benutzeravatar
Hai
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Di, 20. Jan 2015, 23:47
Wohnort: Dresden

Hackfleisch - Lauch - Suppe

Beitrag von Hai » Mi, 21. Jan 2015, 00:01

Zwiebel (1Stk.) abziehen und in Würfel schneiden. Diese zusammen mit dem Speck in einem großen Topf mit dem Öl angehen lassen. Hackfleisch (300 g.) zufügen und Farbe nehmen lassen. Ab und zu umrühren damit sich dieses schön verteilt und gleichmäßig brät.

In der Zwischenzeit Lauch (2 Stangen) putzen, waschen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Falls man beim Schneiden noch Sand findet, bitte noch einmal waschen. Lauch zum angebratenen Hackfleisch geben, etwas angehen lassen und mit Gemüsebrühe ablöschen. Kartoffeln (2 grosse) waschen, schälen, in kleine Würfel schneiden und zufügen. Das Ganze etwa 20 Minuten köcheln.

Zum Schluss den Schmelzkäse (200 g.), alternativ Sahne (2 EL), sowie die saure Sahne (2 EL) zufügen und noch einmal kurz aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat nach Geschmack würzen.

Anrichten: Suppe in einen tiefen Teller oder eine Suppenschüssel geben und heiß servieren!
Guten Appetit!
Antworten

Zurück zu „Rezepte - Suppen / Vorsuppen“