Heizkosten sparen mit Thermo-Sonenschutz

Im Haushalt kann jeder viel Energie einsparen! Das schont die Umwelt und auch den Geldbeutel!
Antworten
Benutzeravatar
Hai
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Di, 20. Jan 2015, 23:47
Wohnort: Dresden

Heizkosten sparen mit Thermo-Sonenschutz

Beitrag von Hai » Di, 27. Jan 2015, 13:36

Oftmals unbemerkt entweicht Wärme permanent durch Türritzen und undichte Stellen an alten Fenstern. Diese kleinen Zugstellen findet man schnell mit dem klassischen Kerzentest: Einfach mit der brennenden Kerze zu Türen und Fenstern gehen, sobald diese flackert oder konstant in eine Richtung weht, sollte an diesen Stellen nachgedichtet werden. Bei Türen hilft oft der klassische Türdackel, den es heutzutage auch in schick und dezent gibt.

Beim Thema Fenster ergeben sich - laut dem Fraunhofer Institut für Bauphysik - weitere Einsparmöglichkeiten bei den Heizkosten durch den Einsatz von wärme- und kältedämmendem Sonnenschutz in Form von Thermo-Sonnenschutz oder Wabenplissees. Diese Rollos und Plissees halten durch eine zusätzliche Isolationsschicht direkt vor der Scheibe Kälte von draußen ab und verhindern gleichzeitig, dass die Heizwärme durch die Fensterscheiben herausgeheizt wird.
Zuletzt geändert von schnellie am Do, 29. Jan 2015, 19:49, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte KEINE versteckten Werbelinks!
Beste grüße,
Hai
Benutzeravatar
dana_mama
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 14
Registriert: Mi, 14. Jan 2015, 00:57
Wohnort: Berlin

Re: Heizkosten sparen mit Thermo-Sonenschutz

Beitrag von dana_mama » Di, 10. Feb 2015, 12:45

Wir haben unsere Wohnung letztes Jahr mit Thermo-Plissees (von Plissee-Experte.de) ausgestattet, und müssen diesen Winter merklich weniger heizen. Den Tipp mit der Kerze haben wir gleich nachträglich ausprobiert und tatsächlich an zwei Stellen noch etwas nachgedämmt. Danke dafür!
Gruß,
dana_mama
chipolo

Re: Heizkosten sparen mit Thermo-Sonenschutz

Beitrag von chipolo » Mo, 23. Mär 2015, 15:13

Wir haben hinter den Heizungen so eine Art Alu auf Styropor, was die Wärme der Heizung zurück ins Zimmer strahlt. Das hilft definitiv auch beim Energie sparen. Ansonsten gibt es solche lustigen Tiere, die man an zugige Stellen am Fenster oder den Türen legen kann. Das klappt auch ganz gut.
Antworten

Zurück zu „Energie sparen im Haushalt“